Schützengilde Teltow

Willkommen

 

bei der Friedrichs-Schützengilde zu Teltow 1862 e.V.

Moderner Schießsport und Tradition in Teltow

 

Königsschießen 2024

Am 08. Juni 2024 fand unser traditionelles Königsschießen statt.
Es wurden neue Königshäuser für die Jugend und die Erwachsenen ermittelt:
 
Erwachsene:
König    : Hans-Jürgen Wolfsdorf (Schorsch)
1. Ritter: Andreas Linnecke
2. Ritter: Arne Wermann

 

Jugend:
König        : Dominik Wildner
1. Knappe: Fabian Schulz
2. Knappe: Kilian Herrmann

 

Nach einem zünftigen Frühstück fand im Anschluß das Schießen auf die Königsscheiben statt.
Die Proklamation wurde am Nachmittag bei tollem Wetter und einem Grillfest gefeiert.

Termine 2024

19
Okt

Vogelkönig

Start 15:00 Uhr im Schützenhaus
Bitte mit Tracht!

 
6
Nov

Vereinsmeisterschaft Luft

06.11.2024 - 17:00 - 19:00 Uhr
08.11.2024 - 18:00 - 20:00 Uhr
09.11.2024 - 09:00 - 11:40 Uhr
Anmeldungen beim Sportwart

 
15
Nov

Mitgliederversammlung

Beginn 18:30 Uhr

 
14
Dez

Weihnachtsfeier

im Schützenhaus
ab 15:00 Uhr

 

Unser Verein

Am 24. Januar 1862 wurde im Rathaus Teltow bei einer Konferenz des Bürgermeisters Grunenthal mit weiteren Ratsherren die Idee aufgegriffen, eine Schützengilde in Teltow zu begründen. Da es sich bei diesem Stiftungstag um den 150. Geburtstag Friedrich des Großen handelte, wurde der Name Friedrichs-Schützengilde gewählt. 
Der Verein entwickelte sehr schnell ein aktives Leben mit eigenem Schießstand und Schützenhaus - bereits 1863 - sowie zahlreichen Feierlichkeiten. Dies konnte bis zu Beginn des zweiten Weltkrieges aufrecht erhalten werden.
Zu Beginn der 1990'er Jahre besann man sich dann wieder auf die alte Schützentradition in Teltow. Dies führte dann zur Wiedergründung des Vereins am 01.12.1994. Nach vielen Mühen in der Gründungszeit ist die Friedrichs-Schützengilde nun stolz darauf, wieder ein festes Schützenheim, nun in der Osdorfer Straße im Herzen Teltows, nutzen zu können. Hier befindet sich auch die Schießanlage für Luftgewehr und Luftpistole. Neben den sportlichen Aktivitäten findet hier auch das gesellschaftliche Leben des Vereins mit den traditionellen Festen des Schützenwesens statt.
In der Friedrichs-Schützengilde werden im Training und in Wettkämpfen verschiedene Disziplinen des Brandenburgischen Schützenbundes ausgeübt:
- Luftgewehr und Luftpistole 10 m
- Klein- und Großkaliberkurzwaffen 25 m
- Klein- und Großkaliberbüchsen 50 und 100 m

weiterlesen